Wolfram von Eschenbach über das Schreiben

 

 

Dieses fliegende Beispiel
ist dummen Leuten viel zu viel,

sie fassen zu langsam die Gedanken,
die zu schnell vor ihnen wanken,

rege wie ein schneller Hase,
flüchtig wie Zinn hinten am Glase,

ungesehen wie des Blinden Traum
verleiht ungesehenen Gesichtern Raum.

Doch für immer kann das nicht sein
dieser trübe helle Schein,

er macht nur kurze Freude fürwahr,
wie der Griff dahin wo kein Haar

je wuchs: greif aml mir in die Hand,
und du hast die Kraft meiner Finger erkannt.

Wer will Liebe dort finden
wo sie nur kann verschwinden

wie Tau in der Glut
oder Feuer in der Flut?

Sind meine Witze für dich zu hoch
das passt zu meinen Witzen doch:

Ich kenne keinen so weisen Mann
der eine Geschichte sofort verstand

und sich nach einem Sinn nicht sehnte
der sein Suchen dann ablehnte,

darin hat sie nie versagt:
Dass sie flieht und gleichzeitig jagt,

sie entweicht und kehrt,
sie lästert und ehrt.

Wer selber Haken schlagen kann
dem hat mein Witz wohl getan.

Aus dem Vorwort zu Parzival... mehr oder weniger.

Home Bücher Ernie Poodle Eric T. Hansen Keiki Kailua über uns Kontakt Englische Site